Skip to Content

Meisterkurse

Anmeldung:
Nach Eingang des Anmeldeformulars und der Verwaltungskostenpauschale in Höhe von EUR 100 erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.
 
Die Lehrgangsgebühr ist gemäß der zu Lehrgangsbeginn ausgehändigten Rechnung zu entrichten. Die Teilnehmer sind zur Zahlung der vollen Lehrgangsgebühr verpflichtet, wenn sie sich nicht 6 Wochen vor Lehrgangsbeginn schriftlich abmelden. Bei rechtzeitigem Rücktritt wird die Verwaltungskostenpauschale in Höhe von EUR 100 einbehalten. Im Falle des Zahlungsverzuges erlischt der Anspruch auf die Unterrichtserteilung.
 
Förderung
Die Vorbereitungslehrgänge auf die Meisterprüfung können durch das
  • Aufstiegs-BAföG - Das Aufstiegsfortbildungs-Förderungsgesetz (AFBG) gefördert werden.
  • Niedersächsische Unternehmen können bei individuellen Weiterbildungsmaßnahmen mit Zuschüssen bis zu 50% unterstützt werden.
 
Informationen hierzu:
Kostenfreie Hotline: 0800 622 36 34
NBank 
 Investitions- und Förderbank Niedersachsen 
 Günther-Wagner-Alle 12-16 
 30177 Hannover 
 Tel.: 0511-30031-0 
 Fax: 0511-30031-300 
 beratung [--at--] nbank [dot] de
 
Ihre Handwerkskammer

 

 

Änderungen:
Die Friseurinnung Hannover behält sich vor, die Stundenzahlen, Lehrpläne, Gebühren und Termine bei Erfordernis zu ändern.