Skip to Content

Meisterkurse

 

Vorbereitungslehrgänge auf die Meisterprüfung im
Friseurhandwerk Teile I bis IV

 

Inhalte:

Teil I - Fachpraxis

I / 1 Projektarbeit
I / 2 Fachgespräch
I / 3 Situationsaufgabe 

 

Teil II - Fachtheorie

II / 1 Gestaltung und Technik
II / 2 Salonmanagement 

 

Teil III - Kaufmännische Kenntnisse

III / 1 Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen

III / 2 Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten,
         durchführen und bewerten

III / 3 Unternehmensführungsstrategien entwickeln

 

Teil IV - Berufs- und Arbeitspädagogik

IV / 1 Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
IV / 2 Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von
         Auszubildenden mitwirken
IV / 3 Ausbildung durchführen
IV / 4 Ausbildung abschließen

 

Lehrgangskosten:
Stand: 01.10.2019 


Lehrgangsgebühr Vollzeitkurs:
Teile I, II, III, IV                              5.490 EUR

Inklusive:
Unterrichtsunterlagen, Trainingsköpfe, Produkte,
Handwerkerfibel Band 1-4

Lehrgangsgebühr berufsbegleitender Kurs:
Teile I, II, III, IV                              5.490 EUR
Inklusive:
Unterrichtsunterlagen, Trainingsköpfe, Produkte,
Handwerkerfibel Band 1-4 
Teile I und II                                   3.200 EUR
Inklusive Unterrichtsunterlagen, Trainingsköpfe, Produkte 
Teil III                                              1.600 EUR
Inklusive Handwerkerfibel Band 1-3 
Teil IV/ADA                                        690 EUR
Inklusive Handwerkerfibel Band 4

 

Gesonderte Rechnung der Handwerkskammer:
Die aktuellen Prüfungskosten finden Sie unter http://www.hwk-hannover.de/pruefungskosten

 

 

 
Förderung
Die Vorbereitungslehrgänge auf die Meisterprüfung können durch das
  • Aufstiegs-BAföG - Das Aufstiegsfortbildungs-Förderungsgesetz (AFBG) gefördert werden.
  • Niedersächsische Unternehmen können bei individuellen Weiterbildungsmaßnahmen mit Zuschüssen bis zu 50% unterstützt werden.
  • 4.000 EURO Meisterprämie - für die erfolgreich abgelegte Meisterprüfung ab dem 1.9.2017
 
Informationen hierzu:
Kostenfreie Hotline: 0800 622 36 34
NBank 
 Investitions- und Förderbank Niedersachsen 
 Günther-Wagner-Alle 12-16 
 30177 Hannover 
 Tel.: 0511-30031-0 
 Fax: 0511-30031-300 
 beratung [--at--] nbank [dot] de
 
Ihre Handwerkskammer